Schulsozialarbeit

 

Das Ziel der Schulsozialarbeit ist es, die Schüler in ihrer Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu fördern und dazu beizutragen, positive Lebensbedingungen zu erhalten oder zu schaffen.

 

Jana Engelmann (25%) und Katja Kiefer (50%), die beiden Schulsozialarbeiterinnen an der Bruderhofschule, unterstützen unsere pädagogische Arbeit. Sie sind bei der Stadt Singen angestellt und sind von Montag bis Freitag vor Ort. 

  

Die Schulsozialarbeit bietet Beratung und Unterstützung  für

  • Schüler bei allen Fragen, in Krisen und Konflikten innerhalb und außerhalb der Schule

  • Eltern und familiären Bezugspersonen bei allen Fragen in Bezug auf ihre Kinder

  • Lehrer und weitere schulische Fachpersonen bei Problemen und der präventiven Arbeit innerhalb des Klassenverbands, sowie der Schulentwicklung.

     

    Die Beratung ist freiwillig, vertraulich und kostenlos

     

    Die Dienst- und Fachaufsicht obliegt dem kommunalen Träger (Leitung der Abteilung Schulsozialarbeit der Stadt Singen) und ist unabhängig von der Schule und der Schulaufsichtsbehörde.

 

Kontaktdaten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Katja Kiefer

Diplom Sozialpädagogin (FH)  
Tel: 07731 958218 

kiefer@schulsozialarbeit-in-singen.de

Erreichbarkeit:

 

Montag bis Donnerstag 8:30 bis 13 Uhr

oder nach Absprache

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jana Engelmann

Diplom Heilpädagogin (FH)  
Tel: 07731 958218

engelmann@schulsozialarbeit-in-singen.de

Erreichbarkeit:

 

Donnerstag 8:30 bis 13 Uhr und

Freitag von 8:30 bis 12 Uhr

oder nach Absprache

 


 

www.schulsozialarbeit-in-singen.de

Schulsozialarbeit an der Bruderhofschule

Stadt Singen

Fachbereich Bildung und Sport